Hello there!

Ein weiteres Mal melde ich mich aus Santiago, kurz vorm Flug zurück nach Deutschland… Diesmal geht’s jedoch weniger um mich, als um DICH!

Jaaa ganz genau, DU da vorm Monitor 🙂

Ich habe ein kleines Dankeschön vorbereitet, da ich gern ein bisschen was zurück geben möchte von der vielen Liebe, die ich hier die letzten Wochen auf dem Blog erfahren durfte. Die von mir gezeichnete Danikarte Nr. 21, eine zauberhübsche und direkt am Strand in Finisterre gesammelte Jakobsmuschel, sowie mein Reiseführer, der mir auf den letzten 800km zu Fuß durch Spanien auf Schritt und Tritt beiseite gestanden hat 🙂

Vom Anfang bis zum Ende habt Ihr mich unterstützt mit Likes, Kommentaren, Teilen der Beiträge, ganz vielen Kartenbestellungen und Spenden. Ihr wart in meinen Gedanken immer hautnah mit dabei! Vielen Dank dafür.

Wenn Du das Päckchen erhalten möchtest, antworte einfach in einem Kommentar auf die Frage:

WANN HAST DU DICH DAS LETZTE MAL FREI GEFÜHLT?

Der Zufall wird Donnerstag Abend am 04. August über den Gewinner entscheiden 🙂

Natürlich wird das Ende der Reise nicht das Ende des Blogs bedeuten, vielmehr konnte ich hier die Ideen und Erfahrungen sammeln um jetzt erst richtig durchzustarten mit neuen Plänen, Karten, Reisen, Abenteuern… es bleibt und wird noch spannender, dazu werden die nächsten Wochen Beiträge mit den geballten Infos, die ich die letzten Wochen zum Thema Packliste, Budget, vegetarische/vegane Ernährung auf dem Jakobsweg und auf Fernwanderungen, Alleinreisen als Frau,… sammeln konnte.

1000 Mal DANKE, Ihr seid die Allerbesten!!! <3

Write A Comment

*