Vor ein paar Tagen hatte ich kurz hinter Santiago das große Glück auf Multitalent Michael zu treffen, der am Weg nach Finisterre derzeit täglich ein Freiluft-Fotostudio aufbaut und dort Pilger für sein Projekt portraitiert, eine Pilger-Fotoreihe.  

Nebenbei ist er so sympathisch, lustig und inspirierend, dass man den Rest des Tages nur mit einem Lächeln im Gesicht fortsetzen kann 🙂

Solltest Du in der nächten Zeit nach Finisterre laufen, drücke ich die Daumen, dass auch Du das Glück hast ihm zu begegnen!

Und vergiss nicht, ihm liebe Grüße von mir auszurichten. 🙂

Auf seiner Website wiseportrait.com gibt es weitere Portraits von Pilgern, Infos und Camino-Fotografie.

Derweil befinde ich mich auf dem Weg nach Dumbria und evtl. heute noch Muxía, mal schauen wie weit die Füße tragen!

Hab einen wunderschönen Tag!

Write A Comment

*